Rezept

Bunte Quinoa Frühstücks Bowl

Mit diesem Frühstück kann traumhaft bunt, köstlich und exotisch in den Tag starten.

Zubereitung

Quinoa in ein Sieb geben und mit warmen Wasser gründlich waschen um die Bitterstoffe zu entfernen.
Quinoa ins kochende Wasser geben und für 10-15 Minuten köcheln lassen, gegelentlich umrühren, anschließend abkühlen lassen.

Die Früchte waschen, schälen, zubereiten und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Früchte zusammen mit dem Quinoa in eine Schüssel geben, gut vermischen und mit etwas Reis-Kokosmilch übergießen.

Tipp: Der Granatapfel lässt sich spitzfrei unter Wasser bearbeiten. Dazu das obere und untere Ende abschneiden, mit dem Messer 4 Teile einritzen und in einer Schüssel mit kaltem Wasser gefüllt, auseinanderbrechen. Der Granantapfel lässt sich so, leicht und sauber entkernen.

Zutaten:

  • für 4 Personen
  • 1 Mango
  • 1 Banane
  • 1 Granatapfel
  • 2 Handvoll Heidelbeeren
  • 250 Gramm Quinoa Dreierlei Mischung
  • 600 ml kochendes Wasser
  • Reis-Kokosmilch